PDF-Import für gratisbroker

Hallo, einen PDF-Importer für gratisbroker.de gibt es noch nicht, richtig?gratisbroker-kauf.txt (2,4 KB)

Richtig, es mangelt an Beispielen.

Gruß
Marco

Ich habe einen Kauf-Beispiel hinzugefügt, hoffentlich alles richtig gemacht. Verkaufen musste ich noch nicht dort.

Noch ein Kauf. Weiter Dokumente folgen wenn ich sie kriege.

2020-01-30_Wertpapierabrechnung_Kauf_US5021751020.txt (2,8 KB)

Kauf ist in der nächsten Version drin.
Mit etwas Glück funktionieren die Dividenden auch.
Beim Verkauf hat die Baader Bank denke ich auch ein paar sehr kleine Änderungen gemacht, so dass diese, wie die Käufe, nicht sofort gehen werden.

Danke. Werde es testen wenn ich nächsten Monat entsprechende Dokumente habe.

Dividendenabrechnung hinzugefügt

Dividendenabrechnung wurde geändert. Updated.

dividendenabrechnungen gehen noch nicht oder?

Dividendenabrechnungen funktionieren bei mir grundsätzlich. Habe aber bisher nur REITs gehabt. Allerdings wird die US-Quellensteuer nicht in den Steuerabzug eingerechnet.

Abrechnung im Anhang importiert 1,41 Euro Steuern sollten aber gesamt 3,42 Euro. Die 2,01 Euro US-Quellensteuer werden nicht eingerechnet.

2020-04-17_1162493_01_0__2665555_wertpapier-ereignisse_55960669_20200417_261554.pdf.txt (3,5 KB)

also bei mir hat es noch nie funktioniert beim gratisbroker.

und den fehler mit der quellensteuer habe ich grundsätzlich überall (bei allen brokern). der wird also nie bei den steuern angesetzt. wäre auch toll, wenn das gefixt wird.

2 Like

Hallo zusammen,

in der Vergangenheit hatte ich eine Fondsausschüttung bei Gratisbroker, die ließ sich problemlos einladen. Nun habe ich eine Dividendenabrechnung erhalten, die sich nicht per PDF-Import einladen lässt.

Könnte sich das mal jemand von den Profis anschauen, Beispiel ist beigefügt.

Vielen Dank schon mal für denjenigen, der sich die Arbeit macht.

2020-05-19_01_0_wertpapier-ereignisse_20200519.pdf.txt (3,6 KB)

@Doso @Tur_Tur

ich habe einen Pull Request für die nächste Version gestellt um die Dividendenbuchungen zu verarbeiten und die US Quellensteuer zur berücksichtigen.

1 Like

@Panda: Danke, dass ging ja superschnell :+1:

Der Import der Wertpapierabrechnungen funktioniert super.
Der Import vom Kontoauszug, um Einzahlungen zu tracken jedoch nicht.
Ebenfall nicht funktioniert der Import der Steuerausgleichsrechnung. Ist dies schon bekannt, oder soll ich da Beispieldokumente erstellen?

1 Like

Die Dividendenbuchungen gehen seit einigen Wochen nicht mehr.

Was geht genau nicht? Gibt es eine Fehlermeldung? Sollte sich das Format geändert haben, wäre es hilfreich ein neues anonymisiertes Beispiel zu bekommen.

1 Like
PDF Autor: ''
PDFBox Version: 1.8.16
-----------------------------------------
Seite 1/2
München
27.06.2020
DonauCapital Wertpapier GmbH
GRATISBROKER GmbH 
wg. GRATISBROKER GmbH service@gratisbroker.de
Passauer Str. 5
xxxxx yyyyyyy
94161 Ruderting Stamm-Nr.: 333333    Portfolio: 1
Depot-Nr.: 11111
Vorgangs-Nr.: 222222
Referenz-Nr.: 3333333
Dividendenabrechnung gemäß § 27 KStG KOPIE
Ex-Tag: 22.06.2020
Nominale ISIN: DE0005557508 WKN: 555750 Ausschüttung
STK 77 Deutsche Telekom AG EUR 0,60 p.STK
Zahlungszeitraum: 01.01.2019 - 31.12.2019 
Zahltag: 24.06.2020
Bruttobetrag EUR 46,20
Zu Gunsten Konto 33333333 Valuta: 24.06.2020 EUR 46,20
Dieses Dokument wurde maschinell erstellt und wird nicht unterschrieben.
GRATISBROKER GmbH | Geschäftsführer: Malte Rubruck, Stefan Mross, Philipp Röben | HRB 242583 Amtsgericht München | USt-IdNr. DE319411410
GRATISBROKER GmbH erbringt Anlagevermittlung als vertraglich gebundener Vermittler der DonauCapital Wertpapier GmbH
Baader Bank Aktiengesellschaft Weihenstephaner Straße 4 85716 Unterschleißheim Deutschland T 00800 00 222 337* F +49 89 5150 2442
service@baaderbank.de www.baaderbank.de 
* Kostenfreie Telefonnummer aus dem (inter-) nationalen Festnetz. Für Anrufe aus anderen Netzen können Gebühren anfallen.
Herausgeberin und verantwortlich für den Inhalt ist die Baader Bank Aktiengesellschaft. EK27-032.041
Dividendenabrechnung gemäß § 27 KStG KOPIE
Fortsetzung: Seite 2/2
Ausbuchung
Stück 77,00 Deutsche Telekom AG
ISIN: DE0005557508
Berücksichtigte Anschaffungsgeschäfte (alle ermittelten Beträge in EUR)
Geschäfts-
Geschäft Nr. Datum Whg./St. Nominal/Stück Anschaff.-kosten ant. Veräußer.-erlös ant. Ergebnis
WP Kauf 111111 01.01.2020 STK 1,00 550,86 0,00 0,00
WP Kauf 222222 01.03.2020 STK 1,00 516,00 0,00 0,00
Einbuchung
Stück 2,00 Deutsche Telekom AG
ISIN: DE0005557508
Berücksichtigte Anschaffungsgeschäfte (alle ermittelten Beträge in EUR)
Geschäfts-
Geschäft Nr. Datum Whg./St. Nominal/Stück Anschaff.-kosten
WP Kauf 2988868 01.01.2020 STK 1,00 528,66
WP Kauf 2988868 11.03.2020 STK 1,00 492,00
GRATISBROKER GmbH | Geschäftsführer: Malte Rubruck, Stefan Mross, Philipp Röben | HRB 242583 Amtsgericht München | USt-IdNr. DE319411410
GRATISBROKER GmbH erbringt Anlagevermittlung als vertraglich gebundener Vermittler der DonauCapital Wertpapier GmbH
Baader Bank Aktiengesellschaft Weihenstephaner Straße 4 85716 Unterschleißheim Deutschland T 00800 00 222 337* F +49 89 5150 2442
service@baaderbank.de www.baaderbank.de 
* Kostenfreie Telefonnummer aus dem (inter-) nationalen Festnetz. Für Anrufe aus anderen Netzen können Gebühren anfallen.
Herausgeberin und verantwortlich für den Inhalt ist die Baader Bank Aktiengesellschaft. EK27-032.041
PDF Autor: ''
PDFBox Version: 1.8.16
-----------------------------------------
Seite 1/1
München
26.06.2020
DonauCapital Wertpapier GmbH
GRATISBROKER GmbH 
wg. GRATISBROKER GmbH service@gratisbroker.de
Passauer Str. 5
xx yy
94161 Ruderting Stamm-Nr.: 1111111    Portfolio: 1
Vorgangs-Nr.: 11111
Referenz-Nr.: 222222
Steuerausgleichsrechnung KOPIE
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir haben für Sie eine Steuerausgleichsrechnung durchgeführt, die der Optimierung der Steuerbelastung 
dient. Dadurch haben sich folgende Anpassungen ergeben:
Rückerstattung bereits gezahlter:
Kapitalertragsteuer EUR 27,55
Solidaritätszuschlag EUR 1,51
Erstattung EUR 29,06
Den Betrag in Höhe von 29,06 EUR erstatten wir dem Konto 4444444.
Grundlage für die Steuerausgleichsrechnung waren folgende Bestände und Anpassungen in den 
Verrechnungstöpfen, die zu einer neuen Berechnungsgrundlage geführt haben:
Verrechnungstöpfe Saldo vorher Anpassung Saldo nachher
Aktienverlustverrechnungstopf EUR 100 EUR 10 - EUR 90
Ausgleich der Steuerlast
Aufgrund der neuen Bemessungsgrundlage wird gemäß den gesetzlichen Vorgaben bereits gezahlte 
Kapitalertragsteuer wie folgt umgebucht und korrigiert:
Bezahlte Kapitalertragsteuer Saldo vorher Anpassung Saldo nachher
bezahlte Kapitalertragsteuer EUR 27,55 EUR 27,55 - EUR 0,00
Bitte prüfen Sie diese Mitteilung. Etwaige Einwendungen bitten wir unverzüglich zu erheben. 
Mit freundlichen Grüßen
GRATISBROKER GmbH
Dieses Dokument wurde maschinell erstellt und wird nicht unterschrieben.
GRATISBROKER GmbH | Geschäftsführer: Malte Rubruck, Stefan Mross, Philipp Röben | HRB 242583 Amtsgericht München | USt-IdNr. DE319411410
GRATISBROKER GmbH erbringt Anlagevermittlung als vertraglich gebundener Vermittler der DonauCapital Wertpapier GmbH
Baader Bank Aktiengesellschaft Weihenstephaner Straße 4 85716 Unterschleißheim Deutschland T 00800 00 222 337* F +49 89 5150 2442
service@baaderbank.de www.baaderbank.de 
* Kostenfreie Telefonnummer aus dem (inter-) nationalen Festnetz. Für Anrufe aus anderen Netzen können Gebühren anfallen.
Herausgeberin und verantwortlich für den Inhalt ist die Baader Bank Aktiengesellschaft. TOPF-024.017


Hallo @gsw17,

für die Steuerausgleichsrechnung habe ich einen Fix gebaut, denn hier gab es bisher nur ein Beispiel von Scalable (selber PDF Importer).

Für die Dividendenabrechnung habe ich einen Test angelegt, der problemlos durchlief. Oder geht es hier um die Ausbuchung/Einbuchung?!

1 Like