PDF-Import von Deutsche Bank

Deshalb steht dort oben wahrscheinlich folgendes. Deshalb warten und Tee trinken. Aber @Nirus kann ja nochmal den Doppelcheck machen mit deinem Export.

1 Like

… verstehe ich nicht. Das von mir geschilderte Problem hat nichts mit den zuletzt korrigierten Punkten zu tun. Aber ich warte gerne.

Hallo @PPTom
ich habe deinen PDF-Debug bearbeitet und die Kirchensteuern hinzugefügt.
Dies sollte ab dem nächsten Release mit dabei sein.

Gruß
Alex

Hallo @Nirus

Der PDF-Import klappt mit der neuen Version soweit für die meisten Dokumente - vielen Dank! Es sieht bei mir allerdings so aus, als würde der Rabatt nur abgezogen, wenn im Dokument sowohl Provisions-Rabatt als auch Ausgekehrte Zuwendungen, die die Bank von DWS Xtrackers erhält vorkommt. Bei Dokumenten, die nur einen Provisions-Rabatt haben, wird dieser weiterhin ignoriert. Ist das von deiner Implementierung so gewollt? Dummerweise ist mir jetzt erst aufgefallen, dass es auch Dokumente gibt, bei denen nicht beide Rabatte gleichzeitig auftreten. Wäre super, wenn das dort auch berücksichtigt würde.

Beste Grüße
Stefan

Hallo @Stefan24
würdest du mir dazu bitte einen PDF-Debug hier bereitstellen?
Ich würde dies dann schnellstmöglich einpflegen :slight_smile:

Danke
Alex

Gerne, hier ist es:

PDFBox Version: 1.8.16
-----------------------------------------
Deutsche Bank AG
V 360/060.2.006
Mein Name Berater Name
Adresse Nummer Telefon (XXXX) XXXX-XXX
PLZ Ort 24h-Kundenservice (069) 910-10000
21. Dezember 2021
Abrechnung: Kauf von Wertpapieren
Depotinhaber: Mein Name
Filialnummer Depotnummer Wertpapierbezeichnung Seite
360 XXXXXXX XX X(IE)-MSCI EM.MKTS 1CDL FUNDS 1/1
WKN A12GVR Nominal ST 4,8634
ISIN IE00BTJRMP35 Kurs EUR 51,456
Verwahrart Girosammel / Zwischenverwahrung Euroclear
Geschäft Kommissionsgeschäft
Börse Frankfurt a.M. - Deutsche Börse - Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) - Xetra
Belegnummer XXXXXXXXXX / XXXXXXXXXX  Schlusstag/-zeit MEZ 20.12.2021 / 09:04
Ihre Referenz XXXXX
Auftragsart sonstiger Auftrag
Wichtiger Hinweis: Hiermit weisen wir darauf hin, dass der Kauf dieses Wertpapieres einer zeitlich befristeten
Sonderkondition unterliegt. Ab Ende der Aktion fallen für Käufe im Rahmen des maxblue Wertpapier Sparplans die
regulären Gebühren gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis an, sofern keine Verlängerung der Aktion erfolgt. Informationen
zur Mindestlaufzeit der aktuellen Aktionen finden Sie auf der maxblue Webseite unter Geldanlage / Wertpapier Sparplan.
Abrechnung Währung Betrag
Kurswert EUR 250,25
Provision EUR 3,13
Provisions-Rabatt EUR -3,13
Belastung
Buchung auf Kontonummer XXXXXXX XX mit Wertstellung 22.12.2021 EUR 250,25
DieWertpapiere haben wir entsprechend der Abrechnung gebucht. Unser Geschäftsverkehr mit Ihnen wird durch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
und die Sonderbedingungen fürWertpapiergeschäfte geregelt. Bitte überprüfen Sie diese Abrechnung schnellstmöglich und richten Sie etwaige Einwendungen
in den Geschäftsräumen der Bank oder schriftlich an Deutsche Bank AG, QM - Support, 04082 Leipzig. Andernfalls gilt diese Abrechnung als genehmigt.
Die unter § 4 Nr. 8 UStG im Inland fallenden Bank- und Finanzdienstleistungen sind von der Umsatzsteuer befreit, sofern Umsatzsteuer nicht gesondert
ausgewiesen ist. Soweit der Leistungsempfänger umsatzsteuerlicher Unternehmer ist und seinen Sitz in einem anderen EU-Mitgliedstaat hat und die Bank
und Finanzdienstleistungen nach dortigem Recht umsatzsteuerpflichtig sind, gilt die Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers. Umsatzsteuer ID
Nr.: Deutsche Bank AG, 60262 Frankfurt DE114103379
TR00000001 / IR12_17_DBTRADER_68059 / 20211221 / A#

Hallo @Stefan24
wenn alles passt, dann sollte auch dies beim nächsten Release mit dabei sein.

Grüße
Alex

1 Like

In 0.56.4 klappt es wunderbar. Danke @Nirus!

1 Like