Richtiger Buchungstyp für Kauf ins Depot


#1

Hy, mir ist was unklar.

Ich kaufe Fondsanteile in ein Depot.
Betrag wird vom Verrechnungskonto genommen.
Wie sieht dann die Buchung aus ?
Ich kann im Depot nicht “Umbuchung” nehmen, da ich kein “Konto” anwählen kann.
Ich kann im “Konto” nicht “Umbuchung” nehmen, da ich kein “Depot” anwählen kann.
Muß ich tatsächlich 2 Buchungen anlegen, im Depot als “Kauf”, im Konto als “Entnahme” ?

.
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen “Kauf” und “Einlieferung” ?
Eine “Umbuchung” zwischen Depots liefert mir ja schon die “Einlieferung”.


#2

Das ist der klassische Fall für eine Kauf-Buchung.

Das sollte hier erklärt sein: Was ist der Unterschied zwischen Kauf und Einlieferung und kann man dies nachträglich ändern?


#3

Danke, jetzt blick ich durch