Uhrzeit mit "00:00" vorbelegt bei neuen Buchungen


#21

Sehr gut. Kann ich gut mit leben.


#22

Ich möchte die Diskussion hier gerne nochmal aufnehmen, da mich der aktuelle Zustand immer wieder etwas ärgert. Es erscheint mir ziemlich unglücklich, mit 0 Uhr eine Uhrzeit voreingestellt zu haben, die erstens an der Grenze zwischen zwei Tagen liegt, die zweitens (wenn man sie für sich selbst als Standardzeit nähme) nicht die Möglichkeit bietet, eine dazukommende Buchung am gleichen Tag, aber davor stattfinden zu lassen und die drittens außerhalb der üblichen Börsenzeiten liegt.

Viele User (ich auch) wollen die Uhrzeit meistens gar nicht eingeben, für andere ist sie aber natürlich wichtig. Mein Vorschlag wäre, die Standardzeit auf 12:00 zu setzen, denn damit ließen sich alle drei von mir genannten Probleme lösen. Spräche da etwas gegen?

Alternativ könnte man den allgemeinen PP-Einstellungen eine Standardzeit für Buchungen hinzufügen, so dass jeder seine eigene Standardzeit festlegen könnte. Der Programmieraufwand dafür dürfte sich in engen Grenzen halten. Vielleicht wäre das sogar die beste Lösung für alle. Was meinst Du, @AndreasB ?


#23

Mir gefällt die Lösung wie sie jetzt ist. Wer mag setzt die Uhrzeit minutengenau, wer sie nicht braucht, sieht sie nirgendwo. Man kann noch viel mehr optimieren aber die Ressourcen sind vielleicht besser woanders aufgehoben.


#24

Wie wäre es- dass das der User entscheiden Kann (kleine Option in den Einstellungen) - nehme Standardzeit 00:00/12:00/whatever oder nehme aktuelle Zeit.

Was mich aber neben der Uhrzeitproblematik stört ist die Unmöglichkeit einen Import mit der richtigen Uhrzeit zu belegen - also beim Import. Gerade da ich in den letzten Wochen einige Trades durchgeführt habe (z.t 3-4x täglich) und diese nun importieren will, würde ich mir einen Wolf tippen, wenn ich alles 1:1 drin haben möchte, also wäre obiges ein Featurevorschlag für die Zukunft und die herzliche Bitte, den Importer um eine Uhrzeitfunktionalität (csv oder wie auch immer, ich arbeite die Rohdaten dann auf) zu erweitern.

Schönen Abend


#25

Ob dafür eine Option in den Einstellungen (Benutzeroberfläche) sinnvoll ist wage ich zu bezweiflen.
Deratiges könnte man in der Settings File schreiben, zur manuellen Anpassung mittels Texteditor.

Beim Import pflichte ich widerspruchslos bei. Die Uhrzeit (gerne als Standard 00:00) gehört nach meinem Dafürhalten unbedingt zu jeder Transaktion - egal welcher Art - dazu.

Leider ist bis dato die Eingabe der Uhrzeit für einige Dialoge nicht möglich. Weitere Info hier.


#26

Hallo Max,

da hast du mich nicht ganz richtig verstanden. Mir ist es im Prinzip egal, ob ich diese Einstellung “nimm 00.00 als Standardauswahlzeit” oder “nimm aktuelle Zeit als Standardauswahlzeit” nun in einer .txt Datei liegt, oder im Einstellungsmenu, wobei ich denke, dass letzteres dann auch nicht mehr das Problem wäre (anders wäre es natürlich, wenn es das gar nicht gäbe…).

Sehr stark würde ich allerdings das Einbetten der Zeitoption in die Importe aber eben auch die von dir genannten Fenster (Importe allerdings priorisiert - bei Dividenden ist mir das nicht ganz so wichtig, da nicht überlappend) begrüßen und befürworten.

Wenn ich mehr Ahnung von Java hätte, würde ich hierzu auch gerne beitragen. :slight_smile:
Danke und schönen Tag