Zuordnung von Wertpapieren beim PDF Import (war: Alternativer Kurzname für Wertpapiere für Auswertungen)


#1

Hallo zusammen,

ich importiere meine ETF-Käufe immer anhand der Belege von OnVista, was auch problemlos funktioniert. Die Namen der von mir in PP hinterlegten Wertpapiere sind 1:1 identisch mit der recht langen und technischen Bezeichnung auf den entsprechenden Belegen (z. B. “iShsIII-Core MSCI World U.ETF Registered Shs USD (Acc) o.N.”), da sie ansonsten nicht eindeutig erkannt werden.

Für die Auswertungen finde ich diese Namen jedoch recht unpraktisch und wüsste daher gerne, ob es eine Möglichkeit gibt, für die Wertpapiere zusätzlich einen etwas prägnanteren Kurznamen vergeben zu können (wie z. B. “iShares MSCI World”), welcher bei den Auswertungen optional angezeigt wird, damit die Spalten schmaler, die Diagramme übersichtlicher und die Auswertungen grundsätzlich lesbarer werden.

Vielen Dank vorab für Eure Unterstützung!


#2

Bist Du Dir sicher, dass das so ist? Normalerweise werden die Schlüsselwerte (Symbol, WKN, ISIN) zur Identifikation des Wertpapiers verwendet, nicht der Name.


#3

Wie @Thomas geschrieben hat, versucht PP das Wertpapier zunächst an ISIN, Ticker und WKN (in dieser Reihenfolge) zu identifizieren. Nur wenn das nicht klappt, dann wir der Name verwendet.

Wenn die übereinstimmen, solltest Du den Namen einfach ändern können und trotzdem werden beim Import die Buchungen dem Wertpapier zugeordnet.


#4

Vielen lieben Dank für Eure Antworten! Jetzt habe ich verstanden, wo mein Fehler war. Zu Beginn hatte ich die Wertpapiere nämlich händisch angelegt, denen einen kurzen Namen gegeben und lediglich das Symbol angegeben, um die Kurse ziehen zu können. Die ersten Transaktionen hatte ich dann ebenfalls händisch durchgeführt, bis ich das vor wenigen Tagen via Import der Belege von OnVista versuchte. Da ich jedoch die ISIN nicht hinterlegt hatte, erkannte PP das Wertpapier nicht und wollte ein neues anlegen. Ich folgerte fälschlicherweise daraus, dass der Import an dem Namen des Wertpapiers abhängt und traute mich daher nicht, diese zu kürzen…

Also vielen Dank noch mal für Eure Antworten! Ich denke, dieses Thema sollte jetzt besser komplett gelöscht werden, da es für alle anderen wahrscheinlich eher verwirrend als hilfreich sein dürfte…