Handhabung Steuerfreie Dividende


#1

Ich habe vor einiger Zeit eine Dividende von GEA erhalten wo keine Steuer erhoben wurde. Es wurde aber in meinem Depot der Einstiegspreis (bei Aktienkauf) verringert. Wie kann ich das beim Portfolio Performance handhaben ?


#2

PP berechnet keine Steuer und berücksichtigt die Steuer erst, wenn sie angefallen ist.

Ich würde die Dividende daher ganz normal buchen, d.h. in dem Betrag, in dem sie angefallen ist und ohne Steuer. Dass sich die Besteuerung bei einem Verkauf ändern wird, kannst Du in PP nicht hinterlegen, da PP mit der Information ohnehin nicht umgehen kann.

Dass der Einstiegspreis verringert wurde, ist auch “nur” ein steuerlicher Trick. Dein Einstiegspreis hat sich nicht wirklich verringert. Nur der steuerliche relevante Einstiegspreis wurde angepasst, damit beim Verkauf die Steuer korrekt anfällt.