Historische Kurse von Portfolio Report

Ja, wird offenbar nicht auf Xetra gehandelt.

ist auf XETRA beschränkt. Wenn etwas nicht dort gehandelt wird, kann man Portfolio Report nicht dafür als Kursquelle nutzen.

D.h. also wenn ich ein Wertpapier in Portfolio-Report finde, heißt das nicht zwangsläufig, dass ich es auch als Kursquelle nutzen kann.

Genau.

Hat keine Kurse:
1

Hat Kurse:
2

Das habe ich soweit verstanden. Jetzt habe ich allerdings eine weitere Frage:

Ich habe die Münchner Rück mit Portfolio Report verknüpft (ISIN: DE0008430026) und obwohl angezeigt wird, dass die Kurse bis zum 02.06. vorhanden sind, habe ich immer noch den historischen Kurs vom 29.05… Mache ich hier etwas falsch. Kurse manuell aktulisieren bzw. Programm ne starten habe ich schon versucht. Oder muss ich bis morgen warten?

In der jetzigen Version ist noch ein Bug, der in der nächsten Version behoben wird.

1 Like

Habe noch eine weitere Frage: Ich habe jetzt das Phänomen festgestellt, dass ich Wertpapier LU0104884860 an Portfolio Report gekoppelt habe. Gem. Deinen Ausführungen dürfte das Wertpapier keine Kurse haben. Allerdings lädt PP die Kurse der letzten 20 Tage problemlos ein. Kann es sein, dass ich zwar die „aktuellen“ Kurse bekomme aber nicht die komplette Historie?

Was für eine Kursquelle hast du denn eingestellt? Sicher, daß es Portfolio Report ist?

Sorry, hast recht - ich hatte noch die alte Kursquelle eingestellt. Besten Dank

Hallo,
erstmal vielen Dank für die integrierte Kurs Bereitstellung. Das verbessert Portfolio Performance nochmal enorm!! :grinning:

Ich habe die Funktion gerade mit der Wirecard Aktie getestet. (03.06.2020 - 22Uhr)
Dabei ist mir aufgefallen, dass nicht der Schlusskurs von heute sondern vom Vortag angezeigt wird.

Zur Verdeutlichung noch zwei Screenshots:

Bild 1:
Zeile 1 zeigt die Kurse von Yahoo an, Zeile 2 die Daten von Portfolio Report.

Bild 2:
Aktueller Screenshot von finanzen.net (incl. aktueller Schlusskurs und Schlusskurs vom Vortag)

Ist es möglich, nach Börsenschluss den Kurs vom aktuellen Tag anzuzeigen ?

Blättere mal fünf Beiträge nach oben.

das hatte ich wohl übersehen. Danke für den Hinweis. :grinning:

Seit diesem Wochenende habe ich mich intensiv mit dem Thema dieses threads beschäftigt. Da die Misere bei der Datenfülle und Qualität der Yahoo Kurse sich nicht verbessert, ist die Nutzung von PR.n eine wunderbare Alternative. Auch ich wäre gerne bereit eine Spende für die bisherige Arbeit und die entstandenen Kosten zu leisten, genauso wäre ich gerne bereit, einen monatl. oder halbj. Obulus zu zahlen für die fortlaufende Bereitstellung der Kursdaten.
Leider ist in diesem thread ein Punkt noch nicht behandelt worden. Bei einer Umstellung von bestehenden Wertpapieren kommt die Frage hoch, wie muss der Eintrag für den Lieferanten und den Börsenplatz aussehen wenn man die Report.n Adresse erfolgreich gekoppelt hat? Da ja bei bestehenden Werten eine Lieferantenadresse enthalten ist (z.B. Yahoo oder Ariva), vermute ich, dass nach dem Koppelvorgang mit PR.n die PR.n-Adresse Vorrang bekommt vor dem bereits vor einiger Zeit eingetragenen Lieferanten unter historische Kurse. Kann diese Adresse ungültig gemacht werden duch den Eintrag „Kein automatischer Download“? Die fast gleiche Frage stellt sich, was für ein Eintrag bei dem „Aktuellen Kurs“ erfolgen soll. Funkioniert hier der Eintrag „wie historische Kurse“?
Leider kann ich das an einem Wochenende mangels nicht vorhandener neuer Kurse nicht testen.
Vielen Dank für das großartige PP-Programm und dem wichtigen Tool PR.n, welches die Qualität des gesamten PP-Programms nochmals verbessert. Eine funktionierende und gute Kursversorgung ist meiner Meinung nach das „A & O“ für die weitere Akzeptanz dieses tollen Verwaltungsprogramms.

1
2
3


Der ehemals genutzte Link bei onvista ist noch vorhanden, stört aber nicht.

3 Like

Ich glaube, das ist der Kernpunkt. Wie du in den Screenshots von @ProgFriese siehst, ist die Vermutung falsch, und es gibt (unabhängig von der Verknüpfung an sich) eine Auswahlmöglichkeit unter „Kurslieferant“, die du entsprechend umstellen mußt.

2 Like

@ProgFriese,
Super, vielen Dank! Ich habe die Vorgehensweise verstanden, es bleibt nur die Frage nach dem Grund, bei dem aktuellen Kurs die Yahoo-Eingabe zu wählen. Würde nicht hier auch die Eingabe „Porfolio Report“ passen?

@chirlu,
Auch dir recht herzlichen Dank für die Aufklärung (ich hatte deinen Hinweis erst nach dem Hinweis von ProgFriese gesehen, daher antworte ich dir im zweiten Schritt).
Ich habe wohl bei meiner ersten Durchsicht die Möglichkeit, den Kurslieferanten entspr. anzupassen, übersehen. Damke nochmals für den Hinweis.

Für den aktuellen Kurs bleibt also (bisher) nur die Wahl eines anderen Anbieters.

1 Like

@Thomas,
Danke für den Hinweis. Ja, ich habe mich schwer getan, diese Zusammenhänge zu verstehen. Ich bitte um Entschuldigung. Es ist jetzt aber bei mir richtig angekommen. Vielleicht helfen die guten Hinweise auch noch anderen usern.

Mit der nächsten Version sollte auch Portfolio Report den aktuellen Kurs liefern.

siehe:

und:

1 Like