PDF-Import von UnionInvest/Volksbank/DZ Bank

Da die Datei von GLS ja eigentlich auch von UnionInvest kommt sollte die Änderung von @Nirus hierfür auch funktionieren.

BTW: In Version 0.50.4. war die Änderung noch nicht enthalten.

Heißt dass Abwarten, bis jemand die Änderung vornimmt?

Hallo Ragas,

kannst du sowas bearbeiten? Ich wäre dir sehr dankbar.

LG
S

Hallo @Severin und @Ragas
ich kann dir von meiner Seite her sagen, dass ich es versucht habe und an den Dokumenten “Abrechnungen” gescheitert bin. Es sind eben 3 Transaktionen in einem Dokument, welche auch noch gestapelt werden. Für meine begrenzten Kenntnisse fehlt irgendwie eine Block in Block Schleife mit Security-Memory?! Vielleicht hat ja @inv-trad auch noch eine zündende Idee :bulb:
Sorry. :frowning:
Habt Ihr keine anderen PDF’s von der Union Invest/Volksbank?

Danke für deine Mühe. Ich habe leider keine anderen PDF´s.

Wenn ich es richtig sehe sind in dem obigen Beispiel nur ein paar Zeilen relevant:

Fonds: GLS Bank Aktienfonds ISIN: DE000A1W2CK8 Verwaltungsvergütung: 0,40 % p. a.
Buchungs-/ Umsatzart Betrag/EUR Ausgabe- Preis/EUR Anteile
Preisdatum aufschlag %
Vortrag vom 06.01.2021 17,172
03.02.2021
02.02.2021 Kauf 30,00
Anlage 30,00 0,00 86,60 0,346

Fonds: GLS Bank Aktienfonds ISIN: DE000A1W2CK8
Datum 02.02.2021, Kauf für 30 EUR zu 86,60, also 0,346 Stück.

Der Rest ist für den Kauf nicht relevant?!

Hallo @inv-trad
Nein, nicht ganz. Schau dir mal die PDF Debugs weiter oben an. z.B. Nr. 4 und Nr. 5
hier werden anscheinend die Ereignisse gestapelt.

ab

Ok. Ich sehe schon. Also z.B. in Nr. 4 jeweils drei Käufe desselben Wertpapiers in einer Quartalsabrechnung. Ich kann mir das heute Abend mal anschauen, muss jetzt aber weg.

1 Like

Eigentlich so ziemlich alles was das reportar bieten kann/könnte.
Kauf, Verkauf, Thesaurierung, Dividenden, Dividenden mit exChange :sweat_smile:

@inv-trad Konntest du dir die Abrechnungen schon anschauen?

Halle Leute,
zu meiner Freude hat mein Thread mittlerweile viele Früchte getragen und dafür noch mal vielen Dank. Es gibt aber noch einen Fehler bzw. etwas was fehlt.
Und zwar bei den Verkaufs Abrechnungen wird das Datum richtig erfasst, allerdings wird keine Uhrzeit, die ja direkt daneben steht in PP erfasst. Könnte dies noch bitte hinzugefügt werden. HH und MM reichen ja aus. Vielen Dank schon mal. :slight_smile:

Hallo @Purist
Video-Tutorial:
PDF-Dokumente für die Fehlersuche extrahieren

Hallo @Nirus
mein Post wurde verschoben aus einem von mir erstellten Thread, dort habe ich schon mehrere Abrechnungen extrahiert? Muss das wirklich noch mal sein? Müsste doch genug Vorlagen der Volksbank/DZ Bank geben. hmm…

@Purist
Du könntest auch den Beitrag verlinken?

Hallo @Purist
ja, das ist korrekt das dein Post verschoben wurde.
Es haben bis dato 4 PDF-Import-Threats zu ein und dem selben PDF-Importer gegeben.

Dieser Threat ist für DZ Bank, Volksbank, VRB, NIBC Direct Depotservice und Union Investment
Du hast Feb. 2020 einen neuen angelegt, was vollkommener Murks war, aber hey… das passiert.
Es wurde dadurch aneinander vorbei gearbeitet und das ziehen wir hiermit glatt.

Eine Liste der richtigen Threats zu den jeweiligen Importern findest du unter:

Tschaka :wink:

@Nirus
Ok, das wusste ich nicht, dass es schon 4 gibt. Bin nicht so der Foren Mensch.
Soll ich nun noch mal eine Verkaufs Abrechnung posten? Wegen der genauen Uhrzeit.
Danke schon mal :slight_smile:

@Purist
kannst du gern machen.

@Nirus und @Purist : Die Uhrzeit sollte eigentlich schon mit ausgelesen werden:

.match("(Schlusstag/-Zeit) (?<date>\\d+.\\d+.\\d{4}+) (?<time>\\d+:\\d+).*")

@inv-trad @Nirus
Tut es aber nicht. Habe es gerade extra noch einmal geprüft. Kommt stets wie immer 00:00 Uhr. Beim Import einer Kauforder geht es mit der Uhrzeit. :confused:

Hier noch mal eine Verkaufs Abrechnung.

PDF Autor: ''
PDFBox Version: 1.8.16
-----------------------------------------
   
Volksbank Dresden eG · Postfach 100555 · 01075 Dresden Seite 1 von 2
Depotnummer
 3002278500
 Kundennummer 81222500
Max Muster
 Auftragsnummer 680489/62.00
Max Muster Datum 09.02.2021
Straße-Str. 16 Rechnungsnummer W03202-0000002647/21
012345 Stadt Steuernummer 20253585232   
Onlinedepot
 
Wertpapier Abrechnung Verkauf 
Nominale Wertpapierbezeichnung ISIN (WKN)
Stück 1 NETFLIX INC.                       US64110L1061 (552484)
REGISTERED SHARES DL -,001         
Handels-/Ausführungsplatz Tradegate (gemäß Weisung)
Börsensegment XGAT
Limit-Order
Limit 462,00 EUR 
Schlusstag/-Zeit 09.02.2021 19:48:50 Auftraggeber Max Muster
Ausführungskurs 462,35 EUR Auftragserteilung/ -ort Online-Banking
Girosammelverw. mehrere Sammelurkunden - kein Stückeausdruck -
Kurswert 462,35 EUR
Provision 9,95- EUR
Übertragungs-/Liefergebühr 0,10- EUR
Ermittlung steuerrelevante Erträge
Veräußerungsgewinn 37,93 EUR
Berechnungsgrundlage für die Kapitalertragsteuer 37,93 EUR
 
Steuerberechnung
Kapitalertragsteuer 25,00% auf 37,93 EUR 9,49- EUR
Solidaritätszuschlag 5,50% auf 9,49 EUR 0,52- EUR
Ausmachender Betrag 442,29 EUR
 
Den Gegenwert buchen wir mit Valuta 11.02.2021 zu Gunsten des Kontos 5472271080
(IBAN DE27 8709 0000 7032 2570 00), BLZ 85090000 (BIC GENODEF1DRS).
Die Wertpapiere entnehmen wir Ihrem Depotkonto.
Sofern keine Umsatzsteuer ausgewiesen ist, handelt es sich um eine umsatzsteuerbefreite Finanzdienstleistung. 
7202.02092110.0000031OR07
Seite 2 von 2
Depotnummer 5072458900
Kundennummer 53728539
Auftragsnummer 682489/62.00
Datum 09.02.2021
 
Nachrichtlich die Übersicht Ihrer Verrechnungs- und Steuertopfsalden zum Zeitpunkt der Erstellung der Abrechnung.
Verlustverrechnungstöpfe 2021 Berechnungsgrundlage
der gezahlten Steuern
Euro Aktien Sonstige Sparer- anrechenbare Aktien und Sonstige
Pauschbetrag Quellensteuer
Vorher 0,00 0,00 0,00 0,00 2.465,61
Verkauf 0,00 0,00 0,00 0,00 37,93
Nachher 0,00 0,00 0,00 0,00 2.503,54
Berücksichtigte Anschaffungsgeschäfte (alle ermittelten Beträge in EUR)
Geschäft Auftragsnr. Ausführ.-tag Whr./St. Nennwert/Stück AS-Kosten Erlös ant. Ergebnis
Kauf 6441497200 19.01.2021 Stück 1,0000 414,37- 452,30 37,93 (D)
Summe aller Erträge nach Differenzmethode und/oder Ersatzbemessungsgrundlage 37,93
Dieses Dokument wurde maschinell erstellt und wird nicht unterschrieben.
7202.02092110.0000032OR07

@inv-trad Bei mir legt der Import nur den Verkauf an, die Steuerrückerstattung muss ich immer manuell eingeben. Hatte letzes Jahr einen Thread für die Volksbank/DZ Bank eröffnet, um Abrechnungen einzupflegen. Dort geht das so bisher leider nicht.
PS: Würde mir auch eine Möglichkeit wünschen, dies innerhalb einer Position/Buchung eintragen zu können, bzw. automatisiert.