Performance-Diagramm entspricht nicht der absoluten Performance

Hallo Mitglieder,

ich habe im Januar einen Sparplan mit 3 Werten aufgestellt.
Das aktuelle Minus diesesDepots beträgt laut meinem Anbieter Consors ca. 6%.
Wie ihr in den Bildern 2 und 3 sehen könnt, ist das Minus ca 35 EUR bei einem Gesamtwert des Depots von ca 565 EUR, die entspricht grob den -6%. Auch das jeweilige Minus auf der rechten Spalte entspricht mit -0,94%, -5,52% und -11,17% in etwa dem minus von 6%. Jedoch, wenn ich auf das Diagramm schaue, ist das Minus bei knapp über 20%. Könnt ihr mir behilflich sein?

2 Like

Hallo Thomas,

was genau meinst du damit? Den Unterschied kenne ich. Die Frage ist, warum das Diagramm so sehr von meinen eingetragenen Kursen abweicht. Hast du eine Idee? Besten Dank im Voraus!

Na, offenkundig nicht, sonst würdest du dich doch nicht wundern.

Vielleicht helfen dir die Beispiele hier besser weiter:

Ich versuche es mal so zu erklären: ich habe 2 weitere Depots mit ebenfalls Sparplänen. Jedoch ist dieser „Effekt“ dort nicht zu sehen. Wie kommt das? Hab ich da irgendwas anderes eingestellt?

ich glaube einfach, dass merkwürdigerweise bei dem „fehlerhaften“ Depot das Diagramm nach dem IZF oder TTWROR geht. Meine anderen Depots scheinen sich an die sogenannte absolute Performance zu orientieren. Kann es sein, dass das möglich ist. Wenn nicht, kann ich mir beim besten Willen nicht erklären, warum die beiden anderen Depots stimmen und das neue Depot nicht.

Im übrigen eine weitere Kuriosität: wenn ich den Zeitraum auf „seit 1.3.2020“ einstelle, liegt das Diagramm richtig, und zwar bei -6%. irgendwas ist im Januar und Februar, obwohl in jenen Monaten alles gleich war, selbe Einzahlung usw…

Verstehst du ungefähr, was ich meine?

kannst Du dir vorstellen, mir über Skype 60 Minuten Nachhilfe in PP zu geben? Ich glaube nicht, dass ich mich über Facebook klar ausdrücken kann :frowning: Honorar 20 EUR über Paypal. Einfach private Nachricht an mich bitte. bzw mail an a.ayguen@docentes.de

Du stellst fest, dass „Performance-Diagramm entspricht nicht der absoluten Performance“.
Das stimmt.
Weil in dem Diagramm nicht die absolute Performance dargestellt wird.

Du vergleichst also Äpfel mit Birnen.

Lies Wie ist meine Rendite? Was ist der Unterschied zwischen internem Zinsfuß und True Time-Weighted Rate of Return? und lies den Tool-Tip der Überschrift Abs.-Perf.% (in Deinem Bild blau umkringelt, einfach nur die Maus auf die Überschrift bewegen, klicken unnötig).

Nach dem Lesen muss Dir klar sein, dass Du völlig verschiedene Dinge miteinander vermischt hast.

Noch einmal, ich habe mehrere Depots und in jenen Depots stimmt das Diagramm nahezu exakt mit der absoluten Performance überein. Den Link kenne ich mittlerweile in und auswendig.
Wie gesagt: wenn jemand Zeit und Lust hat, mir das Realtime zu erklären bzw ich kurz zeigen darf, was ich genau meine, den vergüte ich sehr gerne. Mit dieser Schreiberei funktioniert es offensichtlich nicht.

Hi, I have more or less the same questions… do you mind sharing the ABSOLUTE PERFORMANCE chart of your other account?

Guten Tag zusammen,

zunächst möchte ich mich für dieses super Programm bedanken.

So langsam aber sicher habe ich mich in PP eingearbeitet.
Zuvor habe ich mein Depot in Excel „verwaltet“.

Ich habe mich für PP entschieden, da ich gerne meine Depot-Performance mit den MSCI Word vergleichen möchte. Langfristig ist es mein Ziel diesen zu schlagen (klappt bisher leider nicht so gut :upside_down_face:).

Nun ist mir ebenfalls aufgefallen, dass das Performance-Diagramm nicht der absoluten Wertentwicklung entspricht. Seit dem 15.01.2016 bespare ich monatlich mehrere ETFs & auch Aktien. Laut dem Diagramm bei PP befindet sich mein Gesamtportfolio seit dem 15.01.2016 ca. 28% im Plus - leider sind es in der Realität laut meiner Excel-Berechnung „nur“ 7,41%. Zusätzlich zeigt PP mir an, dass mein Depot Ende 2017 einen Wertzuwachst von über 40% gehabt haben müsste - trifft leider auch nicht zu. Ich bin ein absoluter Amateur bezogen auf die verschiedenen Betrachtungsweisen, ob IZF, TTWROR oder ähnliches.

Ich wünsche mir lediglich, meinen Sparplanerfolg mit den MSCI World zu vergleichen.
Hierzu sehe ich persönlich den Diagrammverlauf der absoluten Kursperformance (inkl. Dividenden) als am hilfreichsten an. Leider kann ich mir selber einen solches Diagramm nicht erstellen. Bisher bin ich immer daran gescheitert, da ich ja aktuell 2x im Monat in einen Sparplan einzahle. Hätte ich am 15.01.2016 eine Einmalanlage getätigt, so wäre ein Vergleich mit dem MSCI World auch für mich machbar :slightly_smiling_face:


Da ich mir vorstellen könnte, dass die Erstellung eines solchen Programms ein unheimlicher Aufwand ist, wäre ich auch sehr gerne bereit, für die zusätzliche Option im Performance Diagramm, dem Entwickler eine Spende zuzusenden.

Achso alle Wertpapiere pflege ich über eine Einlieferung ein.
Das PP-Konto weist 0€ auf.

Grüße
Harald

Für den Zweck brauchst du TTWROR, also genau das, was das Performancediagramm anzeigt.

Dieser Beitrag wurde von der Community gemeldet und ist vorübergehend ausgeblendet.

gut aber der TTWROR zeigt bei mir -5% an obwohl ich definitiv im plus bin

Hast du es schon heraus gefunden? So wäre es lieb wenn du es teilen würdest :slight_smile: LG

Ja, kann gut sein. Hast du dir die weiter oben verlinkten Themen angeschaut, um zu verstehen, warum das so ist?

Ok, ich glaube ich habe es so ungefähr verstanden. Ich möchte aber einfach nur die absolute Performance in meinem Diagramm sehen, ist das irgendwie möglich einzustellen ? Also wenn ich bei einem Investment von 10.000 Euro 1000 Euro im plus liege würde ich das auch gerne im Diagramm sehen, in dem Beispiel wären das dann 10%. Ich spreche vom Performance Diagramm
LG

Du kannst dir den absoluten Gewinn (in deinem Beispiel 1000 Euro) anzeigen lassen – der heißt Delta – und auch das investierte Kapital (in deinem Beispiel 10000 Euro). Den Quotienten müßtest du selber bilden; der sagt aber nichts Sinnvolles aus:

  • Wenn du weitere 10000 Euro anlegst, sackt er plötzlich von +10% auf +5% ab (1000/20000).
  • Wenn du stattdessen 9990 Euro aus der Anlage abziehst, explodiert der Wert auf +9900% (1000/10).
  • Wenn du sogar 10500 Euro abziehst, kommt –300% heraus (1000/–500), was immer das bedeutet.
1 Like