Verlauf des Bestandsdiagramms

Ich nutze nun Portfolio Performance seit einigen Monaten und bin sehr zufrieden mit den ständigen Updates und Erweiterungen der Software. Viele Hilfreiche Funktionen sind schon implementiert, die ich ständig zur Analyse meines Portfolios nutze. Trotzdem möchte ich einen Vorschlag für eine weitere Ansichtsoption machen:

Mich und einige meiner Bekannten, die auch PP nutzen, würde es reizen, das Bestandsdiagramm (Donutdiagramm) abhängig eines eingegebenen Datums anschauen zu können, sodass man vielleicht mithilfe eines Schiebereglers oder Eingabefelds sich einen zeitabhängigen Bestandszustand aussuchen kann, welchen man mit anderen Bestandszuständen dann als Nutzer direkt vergleichen könnte. Ich glaube, dass auch andere Nutzer diese Option begrüßen würden.

Hilft das?

1 Like

Noch ein Thread:

1 Like

Danke dir! Allerdings kenne ich bereits diesen Umweg und möchte diesen ungern nutzen, weil ich das gerne für Donutdiagramme haben würde oder im besten Fall mit einem Schieberegler, der vielleicht sogar auch noch automatisch durchlaufen kann in verschiedenen Geschwindigkeiten.
Zudem finde ich, dass es sich genug Leute wünschen, dass es sich Lohnen würde, diesen nicht wirklich schönen Umweg durch eine Erweiterung verschwinden zu lassen

Na, wenn das so viele sind, dann kannst Du für die Leute ja mal folgendes ausprobieren…

Linux: faketime: manipulate the system time for a given command - Linux Man Pages (1)
Windows: RunAsDate - Run a program with the specified date/time

Funktioniert es mit PP?

EDIT: Die Linuxvariante mit faketime funktioniert…

$ faketime -f '-2y' /bin/bash -c '/home/$USER/Pfad/zu/PP/PortfolioPerformance'

… zeigt ein 2 Jahre altes Bestandsdonutdiagramm.

Windows kann ich nicht ausprobieren.