Quellen für historische Kurse

Daten von Portfolio Report

Die Suche nach Wertpapieren listet Ergebnisse von Portfolio Report und anderen Kursanbietern. Die Ergebnisse von Portfolio Report sind mit einem Wolken- bzw. Chartsymbol gekennzeichnet. Wenn ein Wertpapier von Portfolio Report angelegt wird, wird dies mit dem entsprechenden Wertpapierdaten von Portfolio Report verknüpft.
Portfolio Report bietet für einige Wertpapiere und Kryptowährungen historische Kurse an. Diese können für verknüpfte Wertpapiere ohne weitere Konfiguration bezogen werden. Dies sollte die einfachste Möglichkeit sein, historische Kurse zu beziehen.

Mehr Informationen: Historische Kurse von Portfolio Report

Daten von Yahoo Finance

Eine weitere Quelle für historische Kurse ist Yahoo Finance. Sofern Yahoo Finance das Wertpapier kennt, bietet Portfolio Performance die Möglichkeit, das direkt in der Oberfläche zu konfigurieren.

Symbol für den Kursabruf


Das Symbol eines Wertpapiers ist abhängig vom Börsenplatz. An unterschiedlichen Börsen kann das gleiche Wertpapier ein anderes Symbol habe. Du kannst die Suchfunktion in Portfolio Performance selbst oder auf www.portfolio-report.net nutzen, um das Symbol an verschiedenen Börsenplätzen zu erfahren.

Nachstehend eine Auswahl an häufig verwendeten Börsen:

Tabelle auf einer Website

Du kannst in Portfolio Performance als Lieferant “Tabelle auf einer Website” auswählen. Dann hast Du die Möglichkeit die URL der Website anzugeben, welche die Kurse enthält.

Das klappt zum Beispiel mit folgenden Websites. Für Details auf den jeweiligen Pfeil klicken.

Ariva
Boerse.de
Börse Frankfurt
onvista
    Von onvista können neuerdings keine Kurse mehr als "Tabelle auf einer Website" bezogen werden. Für den Kursabruf von onvista muss man auf JSON umstellen, wie das geht wird in historische-kurse-von-onvista-nicht-mehr-lesbar und folgenden Posts erklärt.

Alpha Vantage


Benötigt einen personalisierten API-SChlüssel (vgl. Einstellungen in Portfolio Performance).
Limit: 5 Anfragen je Minute (in Einstellungen anpassbar). Gegen Bezahlung bis zu 600 Anfragen möglich.
Persönliche Anmerkung: Leider war für mich nicht immer der Kursdownload zuverlässig.

Finnhub


Benötigt einen personalisierten API-SChlüssel (vgl. Einstellungen in Portfolio Performance).
Limits: 60x kostenloser Abruf je Minute.

Quandl

Benötigt einen personalisierten API-SChlüssel (vgl. Einstellungen in Portfolio Performance).
Limit: Nur ein Datendownload zur Zeit (nicht mehrere Wertpapiere parallel) und ein Nächster in der Warteschlange. Daher vlt. langsamer als andere Quellen.
Persönliche Anmerkung: Leider für mich nicht erfolgreich einrichtbar, wenn es für euch erfolgreicher ist, liegt der Fehler bei mir.

Kryptowährungen

Kryptowährungen über CoinGecko Sucht euch aus der Coin List die „ID“ eures Coins raus. Groß- und Kleinschreibung ist wichtig. Ersetzt in dieser URL {id} mit der ID eures Coins: https://api.coingecko.com/api/v3/coins/{id}/market_chart?vs_currency=eur&days=90. Wählt unter „historische Kurse“ „JSON“ aus und fügt die angepasste Adresse aus Schritt 2 ein.
    „Pfad zum Datum“:
    $.prices[*][0]

    „Pfad zum Kurs“:
    $.prices[*][1]

Kryptowährungen über Yahoo Finance
    Inzwischen gibt es einige ausgewählte Währungspaare auch direkt bei Yahoo. Für eine Abfrage muss das Symbol folgendermaßen aufgebaut sein:
    XXX-YYY mit X=Kryptokürzel und Y=Fiat-Kürzel.
    Beispiel Bitcoin in US-Dollar: BTC-USD.

    Über die Suche auf der Homepage findet man schnell die vorhandenen Währungspaare und Kürzel.

Kryptowährungen über Investing.com
    Diese URL aufrufen: https://de.investing.com/currencies/btc-eur-historical-data?cid=49800

    cid=49800 ist dabei die Börse Kraken. Börse kann oben links geändert werden.

    URL in PP einfügen → Fertig

    (Vorteil: Live-Daten einer bestimmten Börse in EUR, Historische Daten lassen sich anzeigen, PP nimmt aber “nur” den letzten Monat, wie in der Standard-Ansicht)

Kurse manuell eintragen

    Außerdem gibt es die Möglichkeit, wenn Du die Kurse als CSV-Datei hast, diese einmalig als historische Kurse zu importieren. Das geht über einen Rechtsklick im Tab "Historische Kurse".

    Allerdings werden die Kurse auf diese Art natürlich nicht regelmäßig aktualisiert.

    CSV – historische Kurse importieren im Detail

    Allgemeines zu CSV

    CSV steht für *Comma Separated Values*, also Werte die durch ein Komma getrennt werden.

    Falls historische Kurse vorliegen, können sie einfach als CSV-Datei importiert werden. Dazu die Daten in einer Tabelle auflisten, die einzelnen Werte durch ein Komma oder besser Semikolon trennen und als Datei mit der Endung „.csv“ speichern. Semikolon deshalb, da in Währungsformaten das Komma als Trennzeichen zwischen z.B. Euro,Cent verwendet wird. Zur Erstellung einer CSV-Datei eignen sich Tabellenkalkulationsprogramme besser als einfache Editoren.

    Diese Darstellung im einfachen Editor wird übersichtlicher im Tabellenkalkulationsprogram.

    grafik

    Danach die Datei mit Dateityp .csv speichern

    CSV Daten importieren

    Mit Rechtsklick auf das Wertpapier à Kurse à CSV-Datei importieren das CSV-Import Fenster öffnen. Danach die entsprechende .csv Datei öffnen.

    Portfolio Performance zeigt nun mit grün hinterlegt an, welche Spalten als Datum und Kurs identifiziert wurden. Ein Häkchen zeigt, ob eine Spaltenüberschrift vorhanden ist.

    grafik

    Mit Doppelklick auf die entsprechende Stelle kann die Spaltenzuteilung geändert werden. Werden mehrere Kursspalten ausgewählt, wird der Wert der Letzten eingelesen.

    grafik

    Ein klick auf ok und die Daten sind sichtbar.

    grafik

    Daten die von online Seiten stammen können mitunter das Problem aufweisen, dass das Format nicht gelesen werden kann. Abhilfe schafft hier der Versuch die Enkodierungseinstellung zu ändern. UTF-8 ist neben windows-1252 ein oft verwendetes Format.

    grafik

    Allgemein ermöglicht der Import manueller Kurse das Hinzufügen weiter in die Vergangenheit reichender Kursdaten, als es zumeist Datenlieferanten automatisiert erlauben. Ebenso können eigene Vergleich-Daten, z.B. Fester Zinssatz/Einlagen als Benchmark, hierüber erstellt und in Portfolio Performance geladen werden. Abseits von Wertpapieren oder Vergleichsdaten können mittels dieser Methode auch andere Assets getrackt werden, z.B. Tracking Real Estate Performance.

    Schließlich hast Du noch die Möglichkeit, die Kurse einzeln manuell zu erfassen. Für einen größeren Zeitraum ist das aber kaum eine praktikable Option.

28 Likes

Leider stellt sich Yahoo Finance mal wieder bei den historischen Kursen etwas störrisch an. Der Import in Portfolio Performance ist gerade mal wieder nicht möglich.

Die oben genannten Quellen stellen eine gute Alternative dar. Leider bietet nur Onvista eine längere Historie an. Diese Informationen in Portfolio Performance zu bekommen, ist nicht einfacher geworden. Leider funktioniert die oben gezeigte Möglichkeit nicht mehr. Es gibt jedoch einen anderen Weg, den ich euch hier aufzeigen möchte:

  • Ruft bitte die Seite http://www.onvista.de auf und sucht über die Suchbox rechts oben euren gewünschten Titel.
  • Ist dieser geladen, lasst euch den Seitenquelltext der Seite anzeigen. Die Tastenkombination im Firefox ist Strg+U. Erschreckt nicht vor dem Buchstabenwirrwar. :slight_smile:
  • Drückt dort einmal die Tastenkombination Strg+F fürs Suchen und tippt dies ein: “data-id-notation” (ohne die Gänsefüsschen)
  • In der Nähe jeder Fundstelle steht die dazugehörige Börse (z.B. XETRA). Mit der F3-Taste könnt ihr alle Fundstellen durchgehen. Wenn ihr eure gewünschte Börse gefunden habt, kopiert ihr euch die mehrstellige Nummer hinter der “data-id-notation”. Den Seitenquelltext könnt ihr dann wieder schließen.
  • Fügt die Nummer nun in die folgende Adresse ein:
    http://www.onvista.de/aktien/kurshistorie.html?ID_NOTATION=[eureNummer]&RANGE=24M
    Statt der 24M könnt ihr auch einen längeren oder kürzeren Zeitraum für eure Historie angeben (z.B. “12M” für 12 Monate)
  • Diese Adresse könnt ihr nun mit jeweils passender Nummer an jedem eurer Wertpapiere hinterlegen. Klickt dazu unter “Alle Wertpapiere” den gewünschten Eintrag mit der rechten Maustaste an und wählt aus dem Menü “Kurse -> Online-Aktualisierung konfigurieren”.
  • Stellt den Lieferant auf “Tabellen auf einer Webseite” und fügt darunter die Onvista-Adresse ein.

Mit dieser Art konnte ich eben für alle meine Wertpapiere die Kurse aktualisieren.

6 Likes

Vielen Dank für die Informationen!

Der erste Beitrag hier ist ein Wiki-Beitrag. Du solltest den Beitrag editieren können, wenn es dazu Anlass gibt. (Jeder andere Benutzer auch.)

Der Name des Attributs im Seitenquelltext scheint sich geändert zu haben. Ich konnte besagtes Feld unter dem Namen “data-value” finden. Der Rest der Anleitung hat wunderbar funktioniert -> vielen Dank dafür!

leider ist das auch nicht mehr Möglich!

Der oben beschriebene Weg für Onvista funktioniert noch, allerdings hat sich der Name des Attributes erneut geändert. Ich habe eben erfolgreich Kurse abgerufen mit dem Wert aus dem Feld notationId.

Rest bleibt wie oben beschrieben. Es wäre vermutlich hilfreich den Namen auch im How-To oben zu aktualisieren, damit man nicht bis hier lesen muss… Das habe ich aber nicht geschafft, vermutlich weil ich meinen Account erst gerade angelegt habe und noch nicht alles darf :wink:
Als Neuling darf ich noch sagen: hervorragendes Tool, bin gerade dabei alles einzupflegen und freue mich schon auf den Überblick und die Einblicke!

Habe aus gegebenem Anlass den Beitrag um eine Möglichkeit für historische Kurse von Kryptowährungen erweitert.

2 Likes

Hallo in die Runde,
ich habe die oben genannten Vorschläge für ONVISTA ausprobiert. Aber es funktioniert leider nicht.
Folgende WKNs aktualisiert Yahoo nicht, daher benötige ich eine andere Lösung: A0KRKC (Ticker OD7V.DE), A0N62G (Ticker VZLD.DE) und A0N62H (Ticker VZLE.DE). Das sind Rohstoff-ETCs. Hat jemand eine Idee ?

Hallo zusammen, ich habe folgende Herausforderung. Ich kann keine einzige Aktie ueber die Wertpapier hinzufuegen Funktion finden.
Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung:
image
Woran liegt das und wie kann ich es beheben?
Manuelles Eintragen der Aktie inkl. WKN, Ticker und ISIN und dann download ueber Yahoo finance funktioniert auch nicht, es kommt immer die Fehlermeldung „Invalid argument: create“

Kann mir jemand helfen?

Komischer Fehler… Was steht im Fehlerprotokoll? (Hilfe → Fehlerprotokoll → Doppelklick auf den Fehler).

Danke für den Hinweis. Die Kurshistorie über onvista zu laden funktioniert bei mir auch prima, wenn Yahoo Financen mal wieder nicht will.

Man kann übrigens auch die Historie von unterschiedlichen Börsenplätzen laden. Im Seitenquelltext findet man zu jedem Börsenplatz eine separate ID. Für das Beispiel mit Arero wäre das:
Frankfurt: https://www.onvista.de/aktien/kurshistorie.html?ID_NOTATION=31521035&RANGE=60M
Tradegate: https://www.onvista.de/aktien/kurshistorie.html?ID_NOTATION=35420862&RANGE=60M

1 Like

Bei Einzeltiteln gibt es außerdem kein Attribut “data-value” im Quelltext - die entsprechende ID findet man in den Links im Dropdown für die verschiedenen Börsenplätze im Request Parameter “notation”.
Beispiel Siemens:
XETRA: https://www.onvista.de/aktien/kurshistorie.html?ID_NOTATION=1929749&RANGE=60M
Tradegate: https://www.onvista.de/aktien/kurshistorie.html?ID_NOTATION=9385813&RANGE=60M

Habe leider keine Möglichkeit entdeckt den initialen How-To Beitrag entsprechend anzupassen bzw. zu erweitern. Schätze mal es liegt an eingeschränkten Rechten meines neuen Accounts.

1 Like

Suche nach “data-idnotation” im Seitenquelltext. Dann findest zum Beispiel für “ETC AUF BLOOMBERG COMMODITY INDEX” (A0KRKC): 16039175
Die Kurshistorie bekommst du dann wieder über den bereits erwähnten Link:
https://www.onvista.de/aktien/kurshistorie.html?ID_NOTATION=16039175&RANGE=60M

1 Like

Hallo Basti,
danke für die Hilfe. Mit der Suche nach “notation” im Seitenquelltext hat es jetzt geklappt.
Hilft mir sehr !
Gruß Oliver

Hallo Thomas,

deine Hinweis bzgl. historischen Daten von OnVista hat super für meine Fonds funktioniert. Allerdings wollte ich mir gestern über diesen Weg die historischen Daten für Xetra Gold (WKN: ) reinladen. Funktioniert leider nicht, da Xetra Gold bei OnVista scheinbar über Derivate läuft und da läuft der Link wegen dem Fonds darin wohl ins leere.
http://www.onvista.de/fonds/kurshistorie.html?ID_NOTATION=31521035&RANGE=12M

Kannst du ggf. so einen Link jeweils für Aktien, Anleihen. ETFs, Zertifikate etc. posten.

Hallo zusammen,

mein ETF IE00BKWQ0M75 wurde im Mai von den deutschen Börsen de-listed. Die üblichen Kurs-URL-s liefern mir jetzt nur noch Kurse bis zum 23.05.2018. Das ETF wird aber weiterhin in Paris und Mailand in EUR (und in London in GPB) gehandelt. Hat jemand einen Tipp, wie mein Kurs-Update-URL für PP aussehen müsste?

Im Voraus Danke!

Hallo Magnus,

leider hast du vergessen zu sagen, wie du bisher die Daten bezogen hast.

However wenn ich die auf der SPDR Webseite @ https://de.spdrs.com/de/professional/etf/SPDR-MSCI-Europe-Small-Cap-UCITS-ETF-SMC-FP genannten Ticker ansehe, erhalte ich aktuelle Kurse für die anderen Handelsplätze via Yahoo Finance.

1 Like

Ich habe früher onvista benutzt, also ein URL wie das hier, nur für den richtigen Wert. Das hat nach dem De-Listing dann nicht mehr funktioniert. Jetzt habe ich in den Wertpapier-Stammdaten das Symbol von SPYS auf SMC.PA geändert und es funktioniert jetzt über Yahoo. Danke für den Hinweis!

Hallo,

ich verstehe nicht ganz, wie man die ID rausfindet.
Bzw., wenn ich bei onVista nach diesem Fond suche (DE000A1145G6), dann finde ich da keinen link für Historische Kurse…
Kann mir das bitte jemand erklären?

danke!

grafik
grafik

auf Druckansicht gehen, dann siehst Du die idNotation

https://www.onvista.de/fonds/snapshotHistoryPrint?idNotation=122958522&kag=true&datetimeTzStartRange=01.01.2016&timeSpan=5Y&codeResolution=1D

die Du dann in https://www.onvista.de/fonds/kurshistorie.html?ID_NOTATION=122958522&RANGE=12M einfügen kannst.

HTH

3 Likes